Flyer der AGFK Bayern: »Mit­ein­an­der im Ver­kehr«

Flyer der AGFK Bayern

Die Arbeits­ge­mein­schaft fahr­rad­freund­li­che Kom­mu­nen in Bayern e.V. (oder kurz: »AGFK Bayern«) hat einen aus­ge­spro­chen nütz­li­chen Flyer namens »Mit­ein­an­der im Ver­kehr« ver­öf­fent­licht.

Darin wird in aller Kürze auf wich­ti­ge - und viel­leicht noch gar nicht jedem bekann­te - Regeln für Rad­fah­rer hin­ge­wie­sen und dazu auf­ge­ru­fen, ab und zu die Per­spek­ti­ve zu wech­seln. Der Flyer ist meines Erach­tens sehr gelun­gen und wird hier­mit von mir aus­drück­lich emp­foh­len.

Den Flyer gibt es per Klick auf die Grafik oder hier per Direkt­link zur PDF-Datei.

Der Voll­stän­dig­keit halber sei auch noch mal auf einen ähn­li­chen Flyer der Stadt Hameln hin­ge­wie­sen, der nicht ganz so umfas­send ist, aber auch bereits im März 2015 ver­öf­fent­licht wurde - als es in Hameln zum Bei­spiel noch keine Fahr­rad­stra­ßen gab.